W6 Service & Beratung unter Telefon (+49) 05109-5636380 - Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag 11:00 Uhr bis 16:00 Uhr und Freitag 11:00 Uhr bis 14:00 Uhr

 
Filter schließen
Filtern nach:

Nähideen

w6-naehprojekte

Sie lieben den Umgang mit schönen Stoffen und Accessoires? Dann finden Sie hier bestimmt tolle Anregungen zum Nähen. In der Mitte jedes Monats stellen wir ein neues W6 Nähprojekt vor. Der W6 Newsletter hält Sie aktuell.

Abonnieren Sie hier unseren kostenlosen W6 Newsletter. Der W6 Newsletter informiert Sie über neue Artikel und Produkte, Nähprojekte und Rabattaktionen. Alle hier gezeigten W6 Nähideen wurden von unseren einfallsreichen W6 Kundinnen und Kunden, sowie von unserem eigenen W6 WERTARBEIT Kreativteam liebevoll ausgearbeitet und präsentiert.
Möchten auch Sie ein Nähprojekt vorstellen? Dann mailen Sie uns die Anleitung und einige Bilder an info@w6-wertarbeit.de.

Und nun viel Spaß beim Stöbern und Nähen...

Sie lieben den Umgang mit schönen Stoffen und Accessoires? Dann finden Sie hier bestimmt tolle Anregungen zum Nähen. In der Mitte jedes Monats stellen wir ein neues W6 Nähprojekt... mehr erfahren »
Fenster schließen
Nähideen

w6-naehprojekte

Sie lieben den Umgang mit schönen Stoffen und Accessoires? Dann finden Sie hier bestimmt tolle Anregungen zum Nähen. In der Mitte jedes Monats stellen wir ein neues W6 Nähprojekt vor. Der W6 Newsletter hält Sie aktuell.

Abonnieren Sie hier unseren kostenlosen W6 Newsletter. Der W6 Newsletter informiert Sie über neue Artikel und Produkte, Nähprojekte und Rabattaktionen. Alle hier gezeigten W6 Nähideen wurden von unseren einfallsreichen W6 Kundinnen und Kunden, sowie von unserem eigenen W6 WERTARBEIT Kreativteam liebevoll ausgearbeitet und präsentiert.
Möchten auch Sie ein Nähprojekt vorstellen? Dann mailen Sie uns die Anleitung und einige Bilder an info@w6-wertarbeit.de.

Und nun viel Spaß beim Stöbern und Nähen...

Upcycling! Aus alten T-Shirts werden Unterhemden für Kinder.
Aus ausgedienten Stoffresten lässt sich prima eine Buchhülle mit der Nähmaschine herstellen. Und die Buchhülle kann natürlich für Schulbücher oder einfach zur Verschönerung oder Schutz für Lieblingsbücher eingesetzt werden. Das ist doch eine sinnvolle Alternative zu den Plastikumschlägen.
In eine andere Welt abtauchen gelingt mit dem Lesekissen noch viel leichter.
Im Pyjamabeutel ist die Nachtwäsche schnell auffindbar aufbewahrt, ohne allzu intimes preiszugeben.
Passend zu den Upcycling Unterhemden, habe ich aus Stoffresten die Boxershorts
genäht.
Upcycling! Aus alten T-Shirts werden Unterhemden für Kinder. Hier seht ihr die Mädchenvariante meines Upcyclings.
Passend zu den Upcycling Unterhemden für meine Tochter, habe ich aus Stoffresten die Unterhosen genäht.
Sie sind wieder voll im Trend, diese nützlichen Kleckerfänger. :)
Ein Sitzkissen in das man sich zum Lesen richtig reinlümmeln kann, bequemer kann man kaum in eine Phantasiewelt abdriften.
Kein Suchen nach einem Stift mehr, denn mit diesem Stifteetui sofort griffbereit.
Ruck-Zuck genäht und dass ohne aufwendigen Schnitt, ist dieser Rock für große und kleine Mädchen immer kleidsam.
Dieser variable Frühstücksbeutel mit einem beschreibbaren Notizfeld ist ein freundlicher Morgengruss..... und garantiert einen fröhlichen Start in den neuen Tag.
Mit dieser klugen Eule wird bestimmt keine Tür bei Zugluft mehr unkontrolliert zufallen. Das ist doch endlich einmal ein Türschutz der sich sehen lassen kann.
Ein bunter und lustiger Sattelbezug sorgt für ein individuelles Erscheinungsbild des Fahrrades. Außerdem schützt er den Sattel vor Regen und Schmutz.
Tolle Osterdekoration lässt sich ganz einfach mit der ITH-Stickdatei von HimbaerchenDesign Malina im Stickrahmen erstellen.
Einen Schlüssel im Dunklen in der Handtasche zu suchen kann mitunter ziemlich nervenaufreibend sein.
Abgelegte dünnen Wollpullis eignen sich hervorragend zum Filzen in der Waschmaschine.
Das Upcycling Projekt: aus Stoffresten nähen wir zur Ergänzung unserer Kleidergarderobe Stulpen/ Pulswärmer mit Spitzenbesatz.
Kleine Schleifen lassen sich vielfältig verwenden. So zum Beispiel als Haarschmuck, als attraktives Detail an einem Loop (Schlauchschal), als zierendes Accessoire an einer Tasche oder einer Bluse.
Wer kennt das nicht? Ein Loch, ein Riss oder ein hartnäckiger Fleck verschandelt eine sonst tadellose Hose. Vielleicht sogar die Lieblingsjeans, die wie angegossen sitzt. Was tun? Statt das gute Stück schweren Herzens in die Altkleider-Sammlung zu geben, kann man sie mit einem Applikations-Sticker retten.
Hat das Oberhemd ausgedient, lässt sich mit wenigen Handgriffen daraus ein süßes Kinderkleid nähen.
Laptop, Tablet, eReader – für immer mehr Menschen sind diese Geräte feste Begleiter ihres Alltags geworden. Und welche Geschäftsfrau, welcher Geschäftsmann tritt heute noch eine Reise ohne diese modernen Kommunikations-Instrumente an?
Jahreszeiten - Übergangszeiten. Damit stets die richtigen und wichtigen Utensilien dabei sind ist ein schickes Täschen notwendig.
Ein dünner Schal, falls es kalt wird? Schminkutensilien, Ersatzstrümpfchen und sonstige persönliche Gegenstände sollten stets griffbereit sein.
Ein Wäschesack erleichtert vor allem auf Reisen die sinnvolle Vortrennung von Schmutzwäsche. Außerdem kann ein Wäschesack zur separaten Aufbewahrung von z. B. Unterwäsche im Koffer genutzt werden.
1 von 2