W6 DEW6 Service & Beratung unter Telefon (+49) 05109-5636380 - Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag 11:00 Uhr bis 16:00 Uhr und Freitag 11:00 Uhr bis 14:00 Uhr

Hilfe - Nähfüße Overlock

In der Übersicht HILFE werden alle im Sortiment befindlichen Original W6 Overlock Nähfüße einzeln dargestellt.

Hier erhalten Sie Hilfestellung bezüglich der Anwendung und der Einsatzmöglichkeit. Zusätzlich bieten wir Ihnen entsprechende Maschineneinstellungen und Anmerkungen an. Zum Beispiel den bebilderten An- und Abbau von Sonderfüßen.

In der Übersicht HILFE werden alle im Sortiment befindlichen Original W6 Overlock Nähfüße einzeln dargestellt. Hier erhalten Sie Hilfestellung bezüglich der Anwendung und der... mehr erfahren »
Fenster schließen
Hilfe - Nähfüße Overlock

In der Übersicht HILFE werden alle im Sortiment befindlichen Original W6 Overlock Nähfüße einzeln dargestellt.

Hier erhalten Sie Hilfestellung bezüglich der Anwendung und der Einsatzmöglichkeit. Zusätzlich bieten wir Ihnen entsprechende Maschineneinstellungen und Anmerkungen an. Zum Beispiel den bebilderten An- und Abbau von Sonderfüßen.

Damit können Sie einfach dekorative Schmuckbänder aufnähen oder in einem Arbeitsgang Bänder mit der Naht einfassen.
Blindsäume erfordern eine gute Praxis für gute Ergebnisse. Sie können diese Säume mit der Overlock nähen.
Der Original W6 Kräuselfuß für die W6 N 454D kann gleichzeitig Overlocken und Kräuseln von 2 Stofflagen.
Damit können Sie einfach Ihren gewünschten Abstand für das Nähen Ihrer Overlocknaht einstellen.
Dieser spezielle Overlockfuß kann für das Aufnähen von Bändern verwendet werden.
Dieser spezielle Overlockfuß kann zum Nähen von einer Kordeln zwischen zwei Stofflagen angewendet werden.
Dieser spezielle Overlockfuß dient zum Aufnähen von Perlen, Pailletten, Strassbändern und Schnüren.
Dieser spezielle Overlockfuß dient zum Verbinden von zwei Stoffen, wobei der unten liegende Stoff gekräuselt wird, der oben liegende Stoff bleibt galtt liegen.
Dieser spezielle Overlockfuß dient zum Nähen von Blindstichen. In einem Arbeitsgang wird geschnitten, abgekettelt und der Saum angenäht
Dieser spezielle Nähfuß dient zum Aufnähen von Gummibändern.