Hilfe - Kreis- und Blumen- Kreativ-Nähfuß

W6 Nähmaschinen Kreis- und Blumen- Kreativ Nähfuß (Spezialfuß)

  • Geeignet für alle W6 Computermaschinen.
  • Nur bei den mechanischen W6 Nähmaschinen können lediglich die Mustervarianten 2 und 3 genäht werden.


Voraussetzungen, die erfüllt sein müssen:

  • Verwendung von W6 Zwillingsnadel 80/2 oder W6 Super Stretch Nadel 90 (HAX1SP)
  • Verwendung von fadenspannungsfreundlichen und fusselfreien W6 Garn Uni oder W6 Garn Multicolour der Nähmaschinen Transporteur wird nicht versenkt, oder abgedeckt
  • Dekovlies fest oder selbstklebend zur Stabilisierung unter die Stoffseite anbringen
  • das Nähprogramm: z.B. Geradstich, Zickzack, oder elastische Zickzack auswählen
  • den Nähanpreßdruckeinstellung, falls an der W6 Nähmaschine vorhanden von 2 (Standard) auf 1 stellen
  • der Nähschaft mit dem Nähfuß wurde komplett abgeschraubt.
    Anbau_Obrtransportfuß_Bild_1
  • Der Spezialnähfuß wurde fachgerecht montiert (siehe Musterskizze).
  • Die rechte Führungstab des Spezialnähfußes findet sich auf der Nadelklobenstange der Nähmaschine (siehe Musterskizze)
  • Sie können die Muster in 3 Größen wählen
  • über die Stellschraube E lassen sich die drei Mustergrößen variieren
  • der Minus Bereich auf der linken Seite erzeugt ein kleines Muster
  • der mittlere Bereich erzeugt ein mittleres Muster 
  • der Plus Bereich auf der rechten Seite erzeugt das Muster am größten 


Musterskizze:

Blumen_Kreis_Fuss_Skizze

die G Position zeigt die Mittelposition des Spezialfußes an
die F Position, der sogenannte Drehteller muß sich frei um 360 Grad drehen können


Muster 1

  • Nur geeignet für alle W6 Computernähmaschinen

Die genannten Voraussetzungen sind erfüllt.
Verwendung der W6 Zwillingsnadel 80/2
Mustergrößeneinstellung über Stellschraube E am größten

  • Programm: elastischer Zickzack
  • Stichbreite: 5,0 (nicht über den Wert 5, sonst bricht die Zwillingsnadel ab)
  • Stichlänge: 1,0

Das Motiv: einmal rund nähen, Foto links, oder zweimal rund nähen, Foto rechts

Blumen_Kreis_Fuss_Bild_2

 


Anmerkung:
Den grünen Blumenstängel falls gewünscht, mit Hilfe des offenen Freihand Stickfußes führen.
Programmwahl: Zickzack

  • Stichbreite: 3,5
  • Stichlänge: 0,6
  • den Nähanpreßdruckeinstellung, falls an der W6 Nähmaschine vorhanden von 2 (Standard) auf 1 stellen

Blumen_Kreis_Fuss_Bild_1

 


Muster 2

  • Geeignet für alle W6 Computernähmaschinen
  • Geeignet für alle W6 mechanischen Modelle

W6 Computernähmaschinen:
Die genannten Voraussetzungen sind erfüllt.
Verwendung der  W6 Super Stretch Nadel 90

Mustergrößeneinstellung über Stellschraube E: Muster ist am größten

  • Programm: elastischer Zickzack
  • Stichbreite: 7,0 bis 5,0
  • Stichlänge: 1,0

Das Motiv: einmal rund nähen, Foto links oder zweimal rund nähen, Foto rechts

Blumen_Kreis_Fuss_Bild_3

 


W6 mechanische Nähmaschinen:
Die genannten Voraussetzungen sind erfüllt.
Verwendung der  W6 Super Stretch Nadel 90
Mustergrößeneinstellung über Stellschraube E: Muster ist am größten

  • Programm: D, elastischer Zickzack
  • Stichbreite: 5 falls einstellbar
  • Stichlänge: 1,0

Das Motiv: einmal rund nähen, Foto links oder zweimal rund nähen, Foto rechts

Blumen_Kreis_Fuss_Bild_3

 


Anmerkung:
Den grünen Blumenstängel falls gewünscht, mit Hilfe des offenen Freihand Stickfußes frei führen.
Programmwahl: Zickzack

  • Stichbreite: 3,5
  • Stichlänge: 0,6
  • den Nähanpreßdruckeinstellung, falls an der W6 Nähmaschine vorhanden von 2 (Standard) auf 1 stellen

Blumen_Kreis_Fuss_Bild_1

 


Muster 3

  • Geeignet für alle W6 Computernähmaschinen
  • Geeignet für alle W6 mechanischen Modelle

W6 Computernähmaschinen:
Die genannten Voraussetzungen sind erfüllt.
Verwendung der  W6 Super Stretch Nadel 90
Mustergrößeneinstellung über Stellschraube E: Muster ist am größten

  • Programm: Zickzack
  • Stichbreite: 6,0 bis 5,0
  • Stichlänge: 0,5 bis 1

Das Motiv: einmal rund nähen,Foto links oder zweimal rund nähen, Foto rechts

Blumen_Kreis_Fuss_Bild_4

 


W6 mechanische Nähmaschinen:
Die genannten Voraussetzungen sind erfüllt.
Verwendung der  W6 Super Stretch Nadel 90
Mustergrößeneinstellung über Stellschraube E: Muster ist am größten

  • Programm: C, Zickzack
  • Stichbreite: kurz vor 5 (kurz vor C)
  • Stichlänge: 0,5 bis 1

Das Motiv: einmal rund nähen,Foto links oder zweimal rund nähen, Foto rechts

Blumen_Kreis_Fuss_Bild_4

 


Anmerkung:
Den grünen Blumenstängel falls gewünscht, mit Hilfe des offenen Freihand Stickfußes führen.
Programmwahl: Zickzack

  • Stichbreite: 3,5
  • Stichlänge: 0,6
  • den Nähanpreßdruckeinstellung, falls an der W6 Nähmaschine vorhanden von 2 (Standard) auf 1 stellen

Blumen_Kreis_Fuss_Bild_1

 


Muster 4

  • Nur geeignet für alle W6 Computernähmaschinen

Die genannten Voraussetzungen sind erfüllt.
a) Verwendung der  W6 Super Stretch Nadel 90
Mustergrößeneinstellung über Stellschraube E: Muster ist am größten

  • Programm: elastische Zickzack
  • Stichbreite: 7,0 bis 5,0
  • Stichlänge: 0,6 bis 1

Das Motiv: einmal rund nähen, Foto links

Blumen_Kreis_Fuss_Bild_5

 


b) Vorbereitung zur Rahmenverschiebung:

  • die Nadel darf nicht mehr im Stoff stecken
  • das Motiv darf nicht aus dem Rahmen geholt werden
  • die Position des Motives darf bis zu diesem Punkt nicht verschoben werden
  • erst jetzt mit der Stellschraube E das bereits abgestickte Motiv auf die mittlere Musterposition verschieben
  • das zweite kleinere Kreismotiv wird in das erste größere Kreismotiv gestickt

Das Motiv: einmal rund nähen, Foto rechts

Blumen_Kreis_Fuss_Bild_5

 


Anmerkung:
Den grünen Blumenstängel falls gewünscht, mit Hilfe des offenen Freihand Stickfußes führen.
Programmwahl: Zickzack

  • Stichbreite: 3,5
  • Stichlänge: 0,6
  • den Nähanpreßdruckeinstellung, falls an der W6 Nähmaschine vorhanden von 2 (Standard) auf 1 stellen

Blumen_Kreis_Fuss_Bild_1

 

W6 Nähmaschinen Kreis- und Blumen- Kreativ Nähfuß (Spezialfuß) Geeignet für alle W6 Computermaschinen. Nur bei den mechanischen W6 Nähmaschinen können lediglich die Mustervarianten 2... mehr erfahren »
Fenster schließen
Hilfe - Kreis- und Blumen- Kreativ-Nähfuß

W6 Nähmaschinen Kreis- und Blumen- Kreativ Nähfuß (Spezialfuß)

  • Geeignet für alle W6 Computermaschinen.
  • Nur bei den mechanischen W6 Nähmaschinen können lediglich die Mustervarianten 2 und 3 genäht werden.


Voraussetzungen, die erfüllt sein müssen:

  • Verwendung von W6 Zwillingsnadel 80/2 oder W6 Super Stretch Nadel 90 (HAX1SP)
  • Verwendung von fadenspannungsfreundlichen und fusselfreien W6 Garn Uni oder W6 Garn Multicolour der Nähmaschinen Transporteur wird nicht versenkt, oder abgedeckt
  • Dekovlies fest oder selbstklebend zur Stabilisierung unter die Stoffseite anbringen
  • das Nähprogramm: z.B. Geradstich, Zickzack, oder elastische Zickzack auswählen
  • den Nähanpreßdruckeinstellung, falls an der W6 Nähmaschine vorhanden von 2 (Standard) auf 1 stellen
  • der Nähschaft mit dem Nähfuß wurde komplett abgeschraubt.
    Anbau_Obrtransportfuß_Bild_1
  • Der Spezialnähfuß wurde fachgerecht montiert (siehe Musterskizze).
  • Die rechte Führungstab des Spezialnähfußes findet sich auf der Nadelklobenstange der Nähmaschine (siehe Musterskizze)
  • Sie können die Muster in 3 Größen wählen
  • über die Stellschraube E lassen sich die drei Mustergrößen variieren
  • der Minus Bereich auf der linken Seite erzeugt ein kleines Muster
  • der mittlere Bereich erzeugt ein mittleres Muster 
  • der Plus Bereich auf der rechten Seite erzeugt das Muster am größten 


Musterskizze:

Blumen_Kreis_Fuss_Skizze

die G Position zeigt die Mittelposition des Spezialfußes an
die F Position, der sogenannte Drehteller muß sich frei um 360 Grad drehen können


Muster 1

  • Nur geeignet für alle W6 Computernähmaschinen

Die genannten Voraussetzungen sind erfüllt.
Verwendung der W6 Zwillingsnadel 80/2
Mustergrößeneinstellung über Stellschraube E am größten

  • Programm: elastischer Zickzack
  • Stichbreite: 5,0 (nicht über den Wert 5, sonst bricht die Zwillingsnadel ab)
  • Stichlänge: 1,0

Das Motiv: einmal rund nähen, Foto links, oder zweimal rund nähen, Foto rechts

Blumen_Kreis_Fuss_Bild_2

 


Anmerkung:
Den grünen Blumenstängel falls gewünscht, mit Hilfe des offenen Freihand Stickfußes führen.
Programmwahl: Zickzack

  • Stichbreite: 3,5
  • Stichlänge: 0,6
  • den Nähanpreßdruckeinstellung, falls an der W6 Nähmaschine vorhanden von 2 (Standard) auf 1 stellen

Blumen_Kreis_Fuss_Bild_1

 


Muster 2

  • Geeignet für alle W6 Computernähmaschinen
  • Geeignet für alle W6 mechanischen Modelle

W6 Computernähmaschinen:
Die genannten Voraussetzungen sind erfüllt.
Verwendung der  W6 Super Stretch Nadel 90

Mustergrößeneinstellung über Stellschraube E: Muster ist am größten

  • Programm: elastischer Zickzack
  • Stichbreite: 7,0 bis 5,0
  • Stichlänge: 1,0

Das Motiv: einmal rund nähen, Foto links oder zweimal rund nähen, Foto rechts

Blumen_Kreis_Fuss_Bild_3

 


W6 mechanische Nähmaschinen:
Die genannten Voraussetzungen sind erfüllt.
Verwendung der  W6 Super Stretch Nadel 90
Mustergrößeneinstellung über Stellschraube E: Muster ist am größten

  • Programm: D, elastischer Zickzack
  • Stichbreite: 5 falls einstellbar
  • Stichlänge: 1,0

Das Motiv: einmal rund nähen, Foto links oder zweimal rund nähen, Foto rechts

Blumen_Kreis_Fuss_Bild_3

 


Anmerkung:
Den grünen Blumenstängel falls gewünscht, mit Hilfe des offenen Freihand Stickfußes frei führen.
Programmwahl: Zickzack

  • Stichbreite: 3,5
  • Stichlänge: 0,6
  • den Nähanpreßdruckeinstellung, falls an der W6 Nähmaschine vorhanden von 2 (Standard) auf 1 stellen

Blumen_Kreis_Fuss_Bild_1

 


Muster 3

  • Geeignet für alle W6 Computernähmaschinen
  • Geeignet für alle W6 mechanischen Modelle

W6 Computernähmaschinen:
Die genannten Voraussetzungen sind erfüllt.
Verwendung der  W6 Super Stretch Nadel 90
Mustergrößeneinstellung über Stellschraube E: Muster ist am größten

  • Programm: Zickzack
  • Stichbreite: 6,0 bis 5,0
  • Stichlänge: 0,5 bis 1

Das Motiv: einmal rund nähen,Foto links oder zweimal rund nähen, Foto rechts

Blumen_Kreis_Fuss_Bild_4

 


W6 mechanische Nähmaschinen:
Die genannten Voraussetzungen sind erfüllt.
Verwendung der  W6 Super Stretch Nadel 90
Mustergrößeneinstellung über Stellschraube E: Muster ist am größten

  • Programm: C, Zickzack
  • Stichbreite: kurz vor 5 (kurz vor C)
  • Stichlänge: 0,5 bis 1

Das Motiv: einmal rund nähen,Foto links oder zweimal rund nähen, Foto rechts

Blumen_Kreis_Fuss_Bild_4

 


Anmerkung:
Den grünen Blumenstängel falls gewünscht, mit Hilfe des offenen Freihand Stickfußes führen.
Programmwahl: Zickzack

  • Stichbreite: 3,5
  • Stichlänge: 0,6
  • den Nähanpreßdruckeinstellung, falls an der W6 Nähmaschine vorhanden von 2 (Standard) auf 1 stellen

Blumen_Kreis_Fuss_Bild_1

 


Muster 4

  • Nur geeignet für alle W6 Computernähmaschinen

Die genannten Voraussetzungen sind erfüllt.
a) Verwendung der  W6 Super Stretch Nadel 90
Mustergrößeneinstellung über Stellschraube E: Muster ist am größten

  • Programm: elastische Zickzack
  • Stichbreite: 7,0 bis 5,0
  • Stichlänge: 0,6 bis 1

Das Motiv: einmal rund nähen, Foto links

Blumen_Kreis_Fuss_Bild_5

 


b) Vorbereitung zur Rahmenverschiebung:

  • die Nadel darf nicht mehr im Stoff stecken
  • das Motiv darf nicht aus dem Rahmen geholt werden
  • die Position des Motives darf bis zu diesem Punkt nicht verschoben werden
  • erst jetzt mit der Stellschraube E das bereits abgestickte Motiv auf die mittlere Musterposition verschieben
  • das zweite kleinere Kreismotiv wird in das erste größere Kreismotiv gestickt

Das Motiv: einmal rund nähen, Foto rechts

Blumen_Kreis_Fuss_Bild_5

 


Anmerkung:
Den grünen Blumenstängel falls gewünscht, mit Hilfe des offenen Freihand Stickfußes führen.
Programmwahl: Zickzack

  • Stichbreite: 3,5
  • Stichlänge: 0,6
  • den Nähanpreßdruckeinstellung, falls an der W6 Nähmaschine vorhanden von 2 (Standard) auf 1 stellen

Blumen_Kreis_Fuss_Bild_1

 

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zuletzt angesehen
Die Angebote der Woche vom 22.03.2019 - 28.03.2019

W6 WERTARBEIT - W6 Overlock Nähmaschine W6 N 656D Freiarm

  • NEU!!! W6 Overlock Nähmaschine W6 N 656D Freiarm
  • die neue Overlock Nähmaschine, viele neue Features
  • die große Schwester der 454, im Angebot der Woche
  • der neue Knüller, solange der Vorrat reicht
  • jetzt zum Super-Einführungspreis € für nur 199,95 €

 zum Angebot hier klicken

W6 WERTARBEIT - Eintauschaktion 9000 QPL

  • W6 WERTARBEIT - Eintauschaktion 9000 QPL
  • Die große Eintauschaktion 9000 QPL (mit neuen Funktionen)
  • 400,00 € Gutschein sichern und ordentlich sparen
  • Aktion verlängert, solange der Vorrat reicht
  • mit Gutschein statt 799,00 € für nur 399,00 €

 zum Angebot hier klicken

W6 WERTARBEIT - Upgrades für Ihre Sticksoftware

  • Die W6 Wertarbeit Upgrades für Ihre Sticksoftware
  • upgraden der Sticksoftware Hatch Embroidery
  • neue Versionen, mit neuen Funktionen
  • dauerhaft günstig, z.B. Upgrade von Basics auf Organizer
  • bei uns schon ab nur 29,95 €

 zum Angebot hier klicken

Diese Website nutzt Dienste von Facebook® u.a. zur Optimierung von Anzeigen. Sie können der Nutzung hier widersprechen. Mehr erfahren