W6 DEW6 Service & Beratung unter Telefon (+49) 05109-5636380 - Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag 11:00 Uhr bis 16:00 Uhr und Freitag 11:00 Uhr bis 14:00 Uhr

Hilfe Coverfuß Set (7-teilig) - Einzelumschlägerfuß mit Führungslinie für Spitzenbordüren

Nur für Cover W6 N 707 D Freiarm.

Anwendung vom Cover Einzelumschlägerfuß mit Führungslinie fürSpitzenbordüre

Dieser Cover Fuß ist durchsichtig. Mit dem Einzelumschlägerfuß lassen sich in Verbindung mit der Kettnaht oder z.B. mit einem schmalen oder breiten Coverstich perfekte Saumnähte erstellen und gleichzeitig eine Spitzenbordüren in einem Arbeitsgang aufnähen.

Bügeln Sie den Stoff gut ab, damit Sie eine schöne Stoffanlegekante haben. Ggf. müssen Sie den Stoff auch am Saum mit einem Handstich gerade fixieren, damit sich das Nähgut beim Covern nicht verziehen kann.

Die Saumbreite variiert je nach Wahl des Coverstiches z.B. breiter Coverstich oder schmaler Coverstich. Es können vom Saumrand Covernähte von 4 mm bis 14 mm erstellt werden, je nach Wahl des Coverstiches. Schieben Sie den einmal umgeschlagenen Stoffrand seitlich auf die links vorstehende Kunststoff Rechteckseite bis an die Kunststoffkante nach rechts außen; FOTOs unten

3-01 3-02  

  • Schieben Sie nun von rechts die Spitzenbordüren mit der Abschlussnaht von rechts nach ganz Innen, bis die Bordüre die rechte Führungsschienenbegrenzung erreicht; FOTOs unten

 3-03 3-04 

  • Stoff und Spitzenbordüre müssen gut die Führungsschienen durchlaufen

Achtung: Ist der Stoff oder die Spitzenbordüre zu dick, ist ein flüssiger Stoffdurchlauf in den Führungslinien nicht gewährleistet. Es kann zu Beschädigungen kommen.

  • Führen Sie den Stoff mit der linken Hand in der linken Schiene und gleichzeitig die Spitzenbordüre mit der rechten Hand in der rechten Schiene
  • Der Cover Einzelumschlägerfuß hat eine Saumnaht mit Spitzenbordüre hergestellt 
  • Die Cover näht oben z.B. die breite oder schmale Covernaht, mit den Fäden grün und blau
  • Die Rückseite dominiert mit unserem roten Greiferfaden.
  • Auf der rechten Seite befindet sich die angenähte Spitzenbordüre; FOTO unten

3-05 

W6 empfiehlt vor ab eine Nähprobe mit jedem Nähfuß zu erstellen.

 

Abbau vom Cover Standardfuß Metall

  • Stellen Sie den Hebel für den Nähfuß auf der rechten Seite der Cover hoch
  • Drücken Sie den roten Hebel am rückwärtigen Ende des Fußschaftes; FOTO unten 

1-02a

  • Der Cover Metall Nähfuß löst sich aus dem Metallsteg
  • Drücken Sie den Nähfuß Hebel mit der rechten Hand nach ganz oben; FOTO unten

 1-03

  • Mit der linken Hand schieben Sie den Nähfuß nach hinten seitlich heraus; FOTO unten

 1-04

Der Cover Standardfuß Metall ist abgebaut.

 

Anbringen vom neuen Cover Einzelumschlägerfuß mit Führungslinie für Spitzenbordüren

  • Drücken Sie den Hebel für den Nähfuß mit der rechten Hand nach ganz oben; FOTO unten

1-03   

  • Mit der linken Hand schieben Sie den Einzelumschlägerfuß von hinten nach vorn direkt unter den Metallsteg vom Fußschaft; FOTO unten

3-10

  • Stellen Sie den Hebel für den Nähfuß nun nach unten
  • Mit dem Zeigefinger der linken Hand drücken Sie den roten Hebel am rückwärtigen Ende des Fußschaftes; FOTO unten

 3-11

  • Der Cover Einzelumschlägerfuß mit Führungslinie ist angebaut; FOTO unten

3-12 

Passende Artikel
10% gespart
W6 Coverfuß Set (7-teilig) W6 Coverfuß Set (7-teilig)
Inhalt 1 Stück
35,95 € * 39,95 € *
Artikel-Nr.: W-F-COVER-SET
W6 Nähmaschinennadel ELX705 90 für N 656D Freiarm (5 Nadeln) W6 Nähmaschinennadel ELX705 90 für N 656D /...
Inhalt 5 Stück (0,50 € * / 1 Stück)
2,50 € *
Artikel-Nr.: W-N-656-ELX705-90
W6 Nähmaschinennadel ELX705 80 für N 656D Freiarm (5 Nadeln) W6 Nähmaschinennadel ELX705 80 für N 656D /...
Inhalt 5 Stück (0,50 € * / 1 Stück)
2,50 € *
Artikel-Nr.: W-N-656-ELX705-80
W6 Nähmaschinen Anschiebetisch für W6 N 707D Freiarm W6 Nähmaschinen Anschiebetisch für W6 N 707D...
Inhalt 1 Stück
39,95 € *
Artikel-Nr.: W-Z-ATISCH-707D