Nähprojekt - Das Hundeplatzset

 

Besonders in der kalten Jahreszeit fressen und saufen viele Hunde im Haus. Das kann für den Boden unter den Näpfen zum Stresstest werden, denn die vierbeinigen Freunde kleckern gern mal. Das Hundeplatzset aus Filz bietet optimalen Schutz. Denn Filz ist widerstandsfähig und besitzt eine feuchtigkeitsabweisende Komponente. Doch zugleich hat der Stoff auch eine hohe Saugfähigkeit, die es ihm ermöglicht, viel Flüssigkeit aufzunehmen und eine Zeitlang zu binden. Nicht zuletzt lässt sich Filz mit Wasser und Bürste gut reinigen. Doch das Platzset ist nicht nur praktisch, sondern auch ein hübsches Accessoire, das jedem verrät, wer hier Hund im Haus ist.


 

Einstellung für Ihre W6 Nähmaschine

Mechanische Baureihe

Nähnadeln: W6-Super Stretch Nadeln oder W6-Jeans Nadeln.

Stichwahl & Nutzung:

  • Geradstich: Stichlänge 3 - 4.
  • Applikationen: Programm: E.
  • Länge: 0,5 - 1.

Nähfuß: offener Applikationsfuß.


Computer Baureihe

Nähnadeln: W6-Super Stretch Nadeln, alternativ W6-Webwaren-Nadeln 100.

Stichwahl & Nutzung:

  • Geradstich: Stichlänge 3 - 4.
  • Programm: Applikationsstich.
  • Breite: 3,5 bis 5.
  • Länge: 1,4.
  • Eventuell den Anpressdruck auf 1 stellen, das erleichtert das Führen von Rundungen.
  • W6 Sticktisch / Stickeinheit

Nähfuß: offener Applikationsfuß.

zurück zur Übersicht

 


Das benötigte Material

zurück zur Übersicht

 


Die Anleitung Schritt für Schritt

Arbeitsschritt Nr. 1

Ermitteln Sie die Mitte der langen Seite des Filzstückes, das Sie als Basisplatte nutzen. Markieren Sie diese Position mit einer Stecknadel an der Ober- und Unterseite.


Arbeitsschritt Nr. 2

Spannen Sie das selbstklebende Stickvlies in den großen Stickrahmen der Stickeinheit ein. Ganz wichtig: Die Schutzfolie mit dem karierten Muster muss auf der Oberseite zu sehen sein.


Arbeitsschritt Nr. 3

Ritzen Sie die Schutzfolie vorsichtig mit einer Schere ein und ziehen Sie diese vom Stickvlies ab.


Arbeitsschritt Nr. 4

Positionieren Sie die Filzplatte so, dass der Name des Hundes gestickt werden kann. In diesem Fall JULCHEN´s.


Arbeitsschritt Nr. 5

Dafür wählten wir die zweite Schriftart aus der Stickeinheit, vergrößerten die Schrift auf das Maximum und drehten sie um 90° Grad nach rechts.


Arbeitsschritt Nr. 6

Sticken Sie in gleicher Weise das Wort Futteroase am unteren Rand.


Arbeitsschritt Nr. 7

Schneiden Sie aus dem zweiten Stück Filz zwei gleich große, napfähnliche Formen aus (siehe Foto). Bei der Größe orientieren Sie sich an der Größe der Näpfe, die später auf diesen Formen stehen.


Arbeitsschritt Nr. 8

Sticken Sie auf eine Form mittig das Wort Futter, auf die andere das Wort Wasser. Wir verkürzten dafür den Abstand zwischen den Buchstaben und haben die Schrift gebogen. Eine sehr gute Beschreibung finden Sie in der Bedienungsanleitung der Stickeinheit.


Arbeitsschritt Nr. 9

Nähen Sie die beiden napfähnlichen Formen auf die erste Filzmatte auf. Achten Sie auf gleichmäßige Abstände zu den vier Seiten der Basisplatte. Wir verwendeten die W6 N 5000 mit offenem Applikationsfuß und Stich 28. Die Einstellungen des Stiches haben wir angepasst.


Arbeitsschritt Nr. 10

Um das Aussehen der napfähnlichen Formen zu optimieren, nähen Sie mit einem Geradstich jeweils einen Bogen vom höchsten Punkt der linken Seite zum höchsten Punkt der rechten Seite (zur Verdeutlichung siehe die weiß gestrichelten Markierungen auf dem Foto).


Arbeitsschritt Nr. 11

Wenn Sie mögen, können Sie rings herum ein dekoratives Webband aufnähen. Dazu empfiehlt sich ein einfacher Geradstich oder ein Applikationsstich.


Fertig

Viel Spaß beim Nachnähen

zurück zur Übersicht

  Besonders in der kalten Jahreszeit fressen und saufen viele Hunde im Haus. Das kann für den Boden unter den Näpfen zum Stresstest werden, denn die vierbeinigen Freunde kleckern gern mal.... mehr erfahren »
Fenster schließen
Nähprojekt - Das Hundeplatzset

 

Besonders in der kalten Jahreszeit fressen und saufen viele Hunde im Haus. Das kann für den Boden unter den Näpfen zum Stresstest werden, denn die vierbeinigen Freunde kleckern gern mal. Das Hundeplatzset aus Filz bietet optimalen Schutz. Denn Filz ist widerstandsfähig und besitzt eine feuchtigkeitsabweisende Komponente. Doch zugleich hat der Stoff auch eine hohe Saugfähigkeit, die es ihm ermöglicht, viel Flüssigkeit aufzunehmen und eine Zeitlang zu binden. Nicht zuletzt lässt sich Filz mit Wasser und Bürste gut reinigen. Doch das Platzset ist nicht nur praktisch, sondern auch ein hübsches Accessoire, das jedem verrät, wer hier Hund im Haus ist.


 

Einstellung für Ihre W6 Nähmaschine

Mechanische Baureihe

Nähnadeln: W6-Super Stretch Nadeln oder W6-Jeans Nadeln.

Stichwahl & Nutzung:

  • Geradstich: Stichlänge 3 - 4.
  • Applikationen: Programm: E.
  • Länge: 0,5 - 1.

Nähfuß: offener Applikationsfuß.


Computer Baureihe

Nähnadeln: W6-Super Stretch Nadeln, alternativ W6-Webwaren-Nadeln 100.

Stichwahl & Nutzung:

  • Geradstich: Stichlänge 3 - 4.
  • Programm: Applikationsstich.
  • Breite: 3,5 bis 5.
  • Länge: 1,4.
  • Eventuell den Anpressdruck auf 1 stellen, das erleichtert das Führen von Rundungen.
  • W6 Sticktisch / Stickeinheit

Nähfuß: offener Applikationsfuß.

zurück zur Übersicht

 


Das benötigte Material

zurück zur Übersicht

 


Die Anleitung Schritt für Schritt

Arbeitsschritt Nr. 1

Ermitteln Sie die Mitte der langen Seite des Filzstückes, das Sie als Basisplatte nutzen. Markieren Sie diese Position mit einer Stecknadel an der Ober- und Unterseite.


Arbeitsschritt Nr. 2

Spannen Sie das selbstklebende Stickvlies in den großen Stickrahmen der Stickeinheit ein. Ganz wichtig: Die Schutzfolie mit dem karierten Muster muss auf der Oberseite zu sehen sein.


Arbeitsschritt Nr. 3

Ritzen Sie die Schutzfolie vorsichtig mit einer Schere ein und ziehen Sie diese vom Stickvlies ab.


Arbeitsschritt Nr. 4

Positionieren Sie die Filzplatte so, dass der Name des Hundes gestickt werden kann. In diesem Fall JULCHEN´s.


Arbeitsschritt Nr. 5

Dafür wählten wir die zweite Schriftart aus der Stickeinheit, vergrößerten die Schrift auf das Maximum und drehten sie um 90° Grad nach rechts.


Arbeitsschritt Nr. 6

Sticken Sie in gleicher Weise das Wort Futteroase am unteren Rand.


Arbeitsschritt Nr. 7

Schneiden Sie aus dem zweiten Stück Filz zwei gleich große, napfähnliche Formen aus (siehe Foto). Bei der Größe orientieren Sie sich an der Größe der Näpfe, die später auf diesen Formen stehen.


Arbeitsschritt Nr. 8

Sticken Sie auf eine Form mittig das Wort Futter, auf die andere das Wort Wasser. Wir verkürzten dafür den Abstand zwischen den Buchstaben und haben die Schrift gebogen. Eine sehr gute Beschreibung finden Sie in der Bedienungsanleitung der Stickeinheit.


Arbeitsschritt Nr. 9

Nähen Sie die beiden napfähnlichen Formen auf die erste Filzmatte auf. Achten Sie auf gleichmäßige Abstände zu den vier Seiten der Basisplatte. Wir verwendeten die W6 N 5000 mit offenem Applikationsfuß und Stich 28. Die Einstellungen des Stiches haben wir angepasst.


Arbeitsschritt Nr. 10

Um das Aussehen der napfähnlichen Formen zu optimieren, nähen Sie mit einem Geradstich jeweils einen Bogen vom höchsten Punkt der linken Seite zum höchsten Punkt der rechten Seite (zur Verdeutlichung siehe die weiß gestrichelten Markierungen auf dem Foto).


Arbeitsschritt Nr. 11

Wenn Sie mögen, können Sie rings herum ein dekoratives Webband aufnähen. Dazu empfiehlt sich ein einfacher Geradstich oder ein Applikationsstich.


Fertig

Viel Spaß beim Nachnähen

zurück zur Übersicht

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zuletzt angesehen
Die Angebote der Woche vom 12.04.2019 - 25.04.2019

W6 WERTARBEIT - Rabattaktion Garnsortiment

  • W6 WERTARBEIT - Rabattaktion Garnsortiment
  • mit 10% Rabatt den Garnvorrat aufstocken
  • im Angebot der Woche
  • solange der Vorrat reicht
  • ordentlich sparen und 10% Rabatt erhalten

 zum Angebot hier klicken

W6 WERTARBEIT - W6 Nähmaschine W6 N 3300 Exklusive

  • W6 Nähmaschine W6 N 3300 Exklusive
  • die beliebte Computer-Nähmaschine
  • im Angebot der Woche
  • solange der Vorrat reicht
  • jetzt statt 299,00 € für nur 279,00 €

 zum Angebot hier klicken

W6 WERTARBEIT - W6 Nähmaschine W6 N 5000

  • W6 Nähmaschine W6 N 5000
  • auch zur Stickmaschine aufrüstbar
  • im Angebot der Woche
  • solange der Vorrat reicht
  • jetzt statt 429,00 € für nur 399,00 €

 zum Angebot hier klicken

Weitere Angebote in dieser Woche:
 zu allen Angeboten hier klicken

Diese Website nutzt Dienste von Facebook® u.a. zur Optimierung von Anzeigen. Sie können der Nutzung hier widersprechen. Mehr erfahren