Nähprojekt - Der grüne Osterhasenkopf

 


 

Einstellung für Ihre W6 Nähmaschine

Mechanische Baureihe

Nähnadeln: W6 WebWare 90, alternativ W6 SuperStretch 90 (HAX1SP)

Stichwahl & Nutzung:

  • Geradstich, Stichlänge 3 – 3,5
  • Applikationsstich
  • Breite: 5
  • Länge: ca. 1 - 2

Computer Baureihe

Nähnadeln: W6 WebWare 90, alternativ W6 SuperStretch 90 (HAX1SP)

Stichwahl & Nutzung:

  • Geradstich, Stichlänge: 3 – 3,5
  • Applikationsstich
  • Breite: 5 - 7
  • Länge: ca. 1 - 2

Quilt Patchwork Langarm Maschine

Nähnadeln: W6 WebWare 80, alternativ W6 SuperStretch 90 (HAX1SP)

Stichwahl & Nutzung:

  • Geradstich, Stichlänge 3 – 3,5
  • Applikationsstich
  • Breite 5 - 7
  • Länge ca. 1 - 2

zurück zur Übersicht

 


Das benötigte Material

Download

zurück zur Übersicht

 


Die Anleitung Schritt für Schritt

Arbeitsschritt Nr. 1

Mit einer Papierschere die Skizze 2 zwei x für die Vorder- und Rückseite ausschneiden.


Arbeitsschritt Nr. 2

Den Hasenkopf 2x mal auf den grünen Bastelfilz übertragen.


Arbeitsschritt Nr. 3

Mit der Stickeinheit den Namenszug a) Frohe Ostern und b) Hopp, Hopp Häschen jeweils mittig auf die grünen Bastelfilzhasen übertragen.


Arbeitsschritt Nr. 4

Beide grünen Bastelfilzhasen links auf links zusammenlegen und mit Stecknadeln oder Stoffklammern am Rand fixieren, damit nichts verrutscht.


Arbeitsschritt Nr. 5

Mit dem W6 Nähmaschinen Patchworkfuß / Nahtschattenfuß / Absteppkantenfuß den Geradstich einstellen. Über die Stichbreite den Nadelversatz auf die gewünschte Nadelposition einstellen.

Die Hasenköpfe zusammen nähen.



Arbeitsschritt Nr. 6

Die Dekoschleife anbringen und mit einer Stopfnadel und Garn am Hasenkopf fest fixieren.


Fertig

Viel Spaß beim Nachnähen

zurück zur Übersicht

  Einstellung für Ihre W6 Nähmaschine Das benötigte Material Die Anleitung Schritt für Schritt   Einstellung für Ihre W6 Nähmaschine... mehr erfahren »
Fenster schließen
Nähprojekt - Der grüne Osterhasenkopf

 


 

Einstellung für Ihre W6 Nähmaschine

Mechanische Baureihe

Nähnadeln: W6 WebWare 90, alternativ W6 SuperStretch 90 (HAX1SP)

Stichwahl & Nutzung:

  • Geradstich, Stichlänge 3 – 3,5
  • Applikationsstich
  • Breite: 5
  • Länge: ca. 1 - 2

Computer Baureihe

Nähnadeln: W6 WebWare 90, alternativ W6 SuperStretch 90 (HAX1SP)

Stichwahl & Nutzung:

  • Geradstich, Stichlänge: 3 – 3,5
  • Applikationsstich
  • Breite: 5 - 7
  • Länge: ca. 1 - 2

Quilt Patchwork Langarm Maschine

Nähnadeln: W6 WebWare 80, alternativ W6 SuperStretch 90 (HAX1SP)

Stichwahl & Nutzung:

  • Geradstich, Stichlänge 3 – 3,5
  • Applikationsstich
  • Breite 5 - 7
  • Länge ca. 1 - 2

zurück zur Übersicht

 


Das benötigte Material

Download

zurück zur Übersicht

 


Die Anleitung Schritt für Schritt

Arbeitsschritt Nr. 1

Mit einer Papierschere die Skizze 2 zwei x für die Vorder- und Rückseite ausschneiden.


Arbeitsschritt Nr. 2

Den Hasenkopf 2x mal auf den grünen Bastelfilz übertragen.


Arbeitsschritt Nr. 3

Mit der Stickeinheit den Namenszug a) Frohe Ostern und b) Hopp, Hopp Häschen jeweils mittig auf die grünen Bastelfilzhasen übertragen.


Arbeitsschritt Nr. 4

Beide grünen Bastelfilzhasen links auf links zusammenlegen und mit Stecknadeln oder Stoffklammern am Rand fixieren, damit nichts verrutscht.


Arbeitsschritt Nr. 5

Mit dem W6 Nähmaschinen Patchworkfuß / Nahtschattenfuß / Absteppkantenfuß den Geradstich einstellen. Über die Stichbreite den Nadelversatz auf die gewünschte Nadelposition einstellen.

Die Hasenköpfe zusammen nähen.



Arbeitsschritt Nr. 6

Die Dekoschleife anbringen und mit einer Stopfnadel und Garn am Hasenkopf fest fixieren.


Fertig

Viel Spaß beim Nachnähen

zurück zur Übersicht

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zuletzt angesehen
Die Angebote des Monats - 30.08.2019 - 27.09.2019

W6 WERTARBEIT - Angebote des Monats